Pond Smart

  • Steuert jedes Heizgerät
  • Digitales Thermostat in Schritten von 0,5°C
  • Lieferung mit T-Stück und eingebautem Flussschalter und NTC-Temperaturfühler
  • Mit Funktion "Priority Heating" (Prioritätserwärmung)
£0 GBP
Share:
Für effizientes Steuern und Betreiben Ihrer Schwimmbeckenausrüstung: Der Pool Smart von Elecro ist das intelligente Schwimmbecken-Kontrollsystem, mit dem sich die Wassertemperatur Ihres Schwimmbeckens auf so wirtschaftliche Weise wie möglich steuern und beibehalten lässt.

Die komplette Steuerungslösung für:
  • Elektrische Heizgeräte
  • Wärmetauscher
  • Wärmepumpe
  • Heizkessel

Eigenschaften:
  • Priority Heating (Prioritätserwärmung)
  • Genauste Temperaturregelung bis auf 0,5 º C
  • Diagnose-Display

Der Pool Smart ist komplett mit Flusschalter und Temperaturfühler ausgestattet, die in kundenspezifische T-Stück-Rohrleitungen eingebaut sind – für eine einfache Integration in jede technische Schwimmbeckenanlage.
 
Frage - Was versteht man unter Priority Heating (Prioritätserwärmung)?

Antwort - Unter Prioritätserwärmung versteht man den Vorgang, bei dem die Digitalsteuerung des Pool Smart erkennt, dass die Temperatur eines Schwimmbeckens unter die geforderte Temperatur gesunken ist. Die Umwälzpumpe des Beckens wird eingeschaltet (über das Pumpensteuerkabel am Kontaktschalter der Pumpe), so dass das Heizgerät einschalten kann und das Schwimmbecken wieder auf die gewünschte Temperatur erwärmt. Sobald die gewünschte Temperatur erreicht ist, schaltet der Pool Smart das Erwärmungsgerät und schließlich auch die Umwälzpumpe des Schwimmbeckens ab.

Frage - Wie wird der Pool Smart an das Heizgerät angeschlossen?

Antwort - Der installierende Elektriker muss den potenzialfreien 'Wärmeausgang'  (Heat Out) mit der Steuerschaltung des Heizgerätes verbinden, siehe Diagramm unten: